FINANZIERUNG
  Hier ein persönliches Wort des Verfassers an jeden Interessenten. Ein bei jeder Bauprojektierung mit besonderer Sorgfalt zu beachtender Punkt ist die Finanzausgestaltung des Bauvorhabens. Sie sollten hier äußerst sorgfältig planen. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Finanzplanung u.a. auch spätere Anschaffungen und Urlaube. Rechnen Sie nichts schön. Ein guter Weg ist die Summierung der bisherigen Miete, der Mietnebenkosten und ggf. eines freien Sparbeitrages. Die monatliche Belastung aus der Immobilienfinanzierung sollte diese Summe nicht übersteigen. Dann werden Sie nicht zu denen gehören, über die in den Medien wegen schwerwiegenden, oft über Jahre wirkenden Folgen von Fehlentscheidungen immer wieder berichten. Vielmehr werden Sie Spaß und Freude an Ihrem Eigentum haben.
 
  bietet seinen Kunden eine neutrale Baufinanzierungsberatung. Um unsere Neutralität zu wahren, vermitteln wir keine Baudarlehen und lehnen auch jedwede mittelbaren oder unmittelbaren Provisionierung unserer Leistungen von Dritter Seite strikt ab. Als unser Kunde erhalten Sie von uns eine Angebots- und Finanzanalyse, die Information und Sicherheit für die individuellen Verhandlungen mit dem Baufinanzierer bieten. Sie finden in unter der Rubrik Links weitere Informationen.
 
  Passivhausmaßnahmen werden vom Bund und den Ländern gefördert. informiert, bearbeitet die Anträge und beschafft notwendige Nachweise. KfW-Darlehen werden über den jeweiligen Baufinanzierer abgewickelt. Nicht alle Marktteilnehmer bieten diese Abwicklung an. Sie sollten daher diese Frage zu Beginn aller Verhandlungen klären, um nicht auf wirklich günstiges Baugeld verzichten zu müssen.
 
  In unseren Prospekten finden Sie Finanzierungsbeispiele. Die Prospekte finden Sie unter Unser Angebot\Prospekte auf dieser Website als pdf-Dateien, die Sie herunterladen können. Haben Sie zur Baufinanzierung weitere Fragen? Mailen Sie uns. Wir beantworten gerne Ihre Fragen.